Loading Gerds Site

wird geladen.....

Gerd Kernaussagen [Illustriert]

“Es gibt keine Experten für die Zukunft – nur Experten für gestern!”

“Wir sollten Technologie umarmen aber nicht Technologie werden.”

“Die Zukunft ist bereits hier – wir haben nur nicht richtig hingeschaut.”

“Je mehr wir uns vernetzen desto mehr müssen wir das schützen, was uns menschlich macht.”

“Zivilisationen werden durch ihre Technologie angetrieben, aber durch ihre Menschlichkeit definiert.”

“Wenn Science Fiction immer mehr zur Science Fact wird, wird Fantasie zur wichtigsten Fähigkeit.”

“Technologie ist nicht das was wir suchen sondern wie wir suchen.”

“Wir werden unser Glück nicht in der Cloud, auf einem Bildschirm oder mit einer KI finden”

“Um in der Zukunft erfolgreich zu sein müssen wir weniger annehmen und mehr entdecken.”

“Die Zukunft ist besser als wir denken – wir müssen sie nur auch mit Weisheit lenken”

“Technologie verändert uns exponentiell - wir werden uns bald entscheiden müssen, was wir eigentlich sein wollen”

“Vertrauen ist nicht digital, Glück ist kein Programm, Beziehungen sind kein Code.”

“Wir sollten niemals die Effizienz über die Menschlichkeit stellen.”

“Rein intelligente Kreaturen – ob Mensch oder Maschine – sind immer eine Gefahr für die Gesellschaft.”

“Technologie kann große Dinge tun, aber sie will sie nicht von selber tun. Der Wille muss von uns kommen.”

“Wir sollten Bequemlichkeit nicht über Bewusstsein stellen – es ist der Weg zur Entmenschlichung. ”

“Super-Menschlichkeit wird sich als Herabstufung erweisen, nicht als Aufwertung.”

“Technologie wird bald unbegrenzt fähig, und wir müssen immer mehr WARUM (nicht WIE) fragen.”

“Wissen ist endlich aber Wunder und Weisheit sind unendlich: das ist der wesentliche Unterschied zwischen KI und HI.”

“Strebe nicht zu sehr nach Perfektion – das Leben geschieht meistens durch Fehler.”

“Die größte Gefahr besteht heute nicht darin, dass Maschinen uns beherrschen, sondern dass wir zu sehr werden wie sie.”

“Die Zukunft ist nicht etwas, das uns einfach passiert – die Zukunft ist etwas, das wir erschaffen.”

“Offline ist der neue Luxus – genießen wir ihn, solange wir können. ”

“Eine vollkommen automatisierte Gesellschaft würde uns unseres Sinnes und unserer Menschenwürde berauben.”

Datenschutz

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Bedingungen und Richtlinien einverstanden.